+1 212 206 6366 | info@min.com | |
| Login | Cart - 0

MiN NEW YORK ON BRU'S WORLD

Ganz in Schwarz gekleidet stand Chad Murawczyk unlängst vor mir. Ein smarter, reflektierter Typ, der im Big Apple einen sehr schönen Shop mit ausgesuchten Beauty Produkten führt. 2010 hat er seine ersten, selbst kreierten Düfte lanciert; alles sehr persönliche Parfums, die Erinnerungen, Leidenschaften und andere Höhepunkte seines Lebens markieren. Chad ist ein umtriebiger Geist, immer auf der Suche nach neuen Ideen und Herausforderungen. Entsprechend ambitioniert ist sein Duftprojekt MiN New York.

Die Flakons sind alle sehr reduziert, also schlicht und ganz in Schwarz gehalten. Wie ein dunkles Juwel liegt der schwere Flakon in Seide gebettet; dazu gibt es eine kurze Beschreibung der Rezeptur. Auf den Inhalt, auf die Qualität der Rohstoffe, legt Chad größten Wert, seine Philosophie ist simpel: „The world doesn’t need more products, it needs better products.“

Was seine Parfums angeht, soll nicht nur die Qualität im Vordergrund stehen, sondern jeder soll seine eigenen Bilder im Kopf kreieren, wenn er an den einzelnen Flakons riecht. Dass Chad seine Duftprojekt MiN nennt, hat natürlich auch seinen Grund: Es sind Augenblicke, Minuten aus seinen Reisen und aus seinem Leben. Und sie tragen Namen wie „Moon Dust“, „Dune Road“ oder „Forever Now“ – da entstehen doch sofort Bilder im Kopf!

Mein absoluter Liebling ist jedenfalls „Barrel“: Trotz seiner schweren Anklänge an gebranntes Holz und Leder trägt er eine gewisse Süße von Vanille und Rum in sich, dazu kommen Nuancen von Koriander und rosa Pfeffer. Genial! Ich bin mir sicher, dass jeder in der großen Vielfalt der MiN Düfte seine eigenen findet und wünsche viel Spaß beim Ausprobieren!

 

LINK